10. österreichisches Wolfhundtreffen

Wolfhundetreffen

Veranstaltungsdatum
-

Beginn
18:00 Uhr

Veranstaltungsort

ÖRV Am Riederberg
Gablitz
Österreich

Beschreibung

Wir freuen uns, gemeinsam mit Wolfhundhaltern aus ganz Österreich und Nachbarländern das 10. österreichische Wolfhundtreffen feiern zu dürfen. Auch Rasseinteressenten sind herzlich Willkommen.

Geplantes Programm:

Freitag, 07.06.2019: Anreise ab 18:00 möglich, ca. 20:00 Generalversammelung des WHCÖ

Samstag, 08.06.2019: Spezialzuchtshow
Richter: Ans Schellekens-van Vught (SWH), Oskár Dóra (TWH)
8:00-9:00 Einlass SWH
9:00 Beginn Richten Saarloos Wolfhond
12:00-13:00 Einlass TWH
13:00 Beginn Richten Tschechoslowakischer Wolfhund
Abends gemütliches Zusammensitzen am Feuerkorb, sofern das Wetter dies zulässt

Anmelde-Infos für die Spezialzuchtshow findet ihr hier.

Sonntag, 09.06.2019: Vormittag Gemeinsamer Spaziergang, Nachmittag Fun Challenge

Montag, 10.06.2019: Abreise bis 12:00

Zwischendurch gemütliches Zusammensitzen, Erfahrungen austauschen & plaudern; weiters besteht die Möglichkeit, abwechselnd und in Absprache miteinander verträgliche Hunde auf der eingezäunten Wiese laufen zu lassen.

Kosten:
Spezialzuchtshow: siehe Anmeldung unten bei Downloads
Fun Challenge 5€

Spaziergang kostenfrei

Getränke & Snacks können in der Kantine des ÖRV Am Riederberg bezogen werden.

Camping 8€/Tag/Person (Frühstück 2 Stk. Gebäck, Butter, Wurst, Käse & Marmelade - enthalten, Getränke extra) - ACHTUNG: der ÖRV Am Riederberg verfügt über keine sanitären Anlagen - es gibt lediglich ein WC, Strom kann nicht zur Verfügung gestellt werden. Campingplätze sind beschränkt - d.h. bei Interesse an einem Campingplatz bitte mit uns in Verbindung setzen!

Anmeldungen bitte via Meldeformular (siehe unten unter Downloads) ausrucken, ausfüllen, einscannen und an info[at]wolfhundeclub.at mailen.

Am Gelände des ÖRV Am Riederberg (ausgenommen das miteinander laufen lassen auf der dafür vorgesehenen Wiese) und beim gemeinsamen Spaziergang sind die Hunde an der Leine zu führen. Je nach Verträglichkeit der Hunde untereinander ist bitte nach Bedarf genügend Abstand zu halten. Bei Spaziergängen in der Umgebung nehmt bitte Rücksicht auf andere Hundehalter, Spaziergänger, Jogger, Radfahrer ect. Die Gegend ist auch wildreich!
Jeder Teilnehmer haftet für seinen Hund und durch ihn entstandene Schäden.

Gemäss dem österreichischem Tierschutzgesetz und unserer Überzeugung ist es verboten, Hunde an Stachel- oder Korallenhalsband, Würgeketten auf Zug oder Teleimpulsgeräten zu führen!

Auf Euer Kommen freut sich der Wolfhundeclub Österreich


Copyright © 2019. All rights reserved.